Bufust Stiftung Hilfe für Helfer in Human-, Zahn- und Tiermedizin
Bufust Stiftung Hilfe für Helfer in Human-, Zahn- und Tiermedizin
Die sogenannte "Buchführungs- und Steuerstelle der deutschen Ärzteschaft" wurde im Jahre 1932 von Kollegen gegründet, in der Absicht, Ärzten im für sie berufsfremden Feld der Steuern und Buchführung eine professionelle Unterstützung durch bei der Buchführungs- und Steuerstelle angestellte Steuerberater zu leisten. Nach Erlangung der Rechtsfähigkeit als sog. Verein kraft staatlicher Verleihung 1957 betreute die später umbenannte "Buchführungs- und Steuerstelle für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte" die Kollegen in Buchführungs- und Steuerangelegenheiten kompetent und erfolgreich bis zum Jahr 1999. Aus berufsrechtlichen Gründen wurde der Geschäftsbetrieb der Buchführung und Steuerberatung Anfang 1999 auf die zwischenzeitlich gegründete "BUST-Steuerberatungsgesellschaft mbH" übertragen, deren Alleingesellschafter der Verein, die "Bufust", fortan war. Nach dem Verkauf der "BUST-GmbH" an die Steuerberater 2009, ebenfalls erforderlich aus berufsrechtlichen Gründen, erfolgte in den darauffolgenden Jahren sukzessive eine Neuorientierung der "Bufust".

Die "Bufust Stiftung - Hilfe für Helfer in Human- ,Zahn-und Tiermedizin" wurde im Frühjahr 2014 von der "Buchführungs- und Steuerstelle für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte" (Kurzform: "Bufust") mit Sitz in Hannover ins Leben gerufen mit dem Ziel, im Sinne der Gründungsväter aus dem Jahre 1932, die Kollegen mit zur Verfügung stehenden Mitteln zu unterstützen und ideell und finanziell im karitativen Bereich tätig zu sein. Dieses soll erfolgen durch Aquisition und Überreichung von Geldmitteln an von Ärzten initiierte oder/und geförderte gemeinnützige und mildtätig arbeitende Organisationen.
DruckversionDruckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde von Frau Dr. Diemut Ahrens / Bufust Stiftung im März 2014 erstellt und im November 2018 aktualisiert.